Sie möchten mit uns Kontakt aufnehmen?

Sozialdienst katholischer Frauen
Friedrichstraße 12
63450 Hanau
Telefon.: 06181/36450-0
Fax: 06181/36450-19
Email: info@skf-hanau.de


Unsere Bürozeiten sind :
Montag          9.00 - 12.00 Uhr
Dienstag      14.00 - 16.00 Uhr
Mittwoch      geschlossen
Donnerstag  14.00 - 16.00 Uhr
Freitag           9.00 - 12.00 Uhr

Schnupperkurs mit Baby

Schülerinnen während des Elternpraktikums
Schülerinnen während des Elternpraktikums
 

„Schnupperkurs mit Baby“ - wie sieht das aus?
„Schnupperkurs mit Baby“ ist ein Praktikum für Jugendliche. Das Praktikum ermöglicht einen Einblick in verantwortungsbewusstes Handeln in Bezug auf Elternschaft.
Während des Projektes werden die Jugendlichen vormittags intensiv von 2 Sozialpädagoginnen fachlich begleitet und arbeiten zu Themen der Bereiche: Partnerschaft, Zukunftsplanung, Elternschaft, Kindesmisshandlung usw.
Für einen Zeitraum von 4 Tagen und Nächten erhalten jeweils 2 Jugendliche zusammen einen Babysimulator, der nach der Vorgabe eines computergesteuerten Programms alle möglichen Verhaltensweisen eines Säuglings elektronisch steuert. Der Simulator ist ein pädagogisches Instrument und entspricht der Größe und dem Gewicht eines Babys. Er fordert mit Schreien unterschiedliche Pflegehandlungen wie z.B. Füttern, Aufstoßen lassen und Windelwechsel, ein. 
Die TeilnehmerInnen wissen nicht, wann „das Baby“ welche Aktivität verlangt und sind deshalb gefordert, auf das Verhalten adäquat zu reagieren.
Schreiphasen, Ruhephasen, Füttern, Wickeln usw. alles gehört zu dem Ablauf, der Tag und Nacht von den TeilnehmerInnen bewältigt werden muss.
Ein interner Computerchip zeichnet genau auf, ob und wie häufig „das Baby“  versorgt wird oder Vernachlässigungen, grober Umgang oder sogar Misshandlungen geschehen sind. Diese Aufzeichnungen dienen am Ende des Projektes zur Reflektion. Die TeilnehmerInnen werden nicht nach Leistung beurteilt, sondern reflektieren ihre eigenen Erfahrungen.